/images/gmbhp-home-image1.jpg

IZW Tipp-Datenbank -

Ohne langes Lesen verständlich für Sie zusammengefasst.

Jetzt bis 31.03.21 kostenlos testen, denn als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Tipps! Zur Leseprobe

Tipps suchen...
Zum PDF Archiv

28.04.2006

Als PDF herunter laden

Wie Sie Verluste durch legale Bilanzkosmetik verstecken

Wenn ein Unternehmen nicht so gut dasteht, tritt das Thema „Steuern sparen“ in den Hintergrund. Denn wer Verluste macht, zahlt sowieso keine Steuern. Viel wichtiger ist es dann, bei der Bank eine gute Figur zu machen, um noch ausreichend Kredite zu bekommen. Eine ganz zentrale Rolle spielt hierbei die Bilanz. Hier stehen Ihnen viele Gestaltungen zur Verfügung, die den Gewinn höher erscheinen lassen.

Kann das nicht Ihr Steuerberater für Sie machen? Natürlich. Aber er ist auf die richtigen Impulse von Ihnen angewiesen. Die folgenden Tipps sollen Ihnen hier ein paar Ideen liefern:

Reparaturaufwand in Herstellungskosten verwandeln: Vielleicht handelt es sich gar nicht um Reparaturen, sondern um Wert erhöhende Vorgänge, die auch bilanziell so auszuweisen sind. Das bedeutet eine Gewinn erhöhende Aktivierung.

Abschreibungsdauer verlängern: Nutzt Ihre Gesellschaft teure Anlagen, die noch erhebliche Restbuchwerte haben? Wenn Sie plausibel darlegen können, dass die Maschinen deutlich länger genutzt werden sollen als bisher angenommen, können Sie die AfA-Dauer verlängern und den Gewinn verbessern.

Vom Lifo-Verfahren auf die Durchschnittsbewertung übergehen: Gehen Sie vom Lifo-Verfahren auf die Durchschnittsbewertung oder auf die Bewertung zu den tatsächlichen Anschaffungskosten über, erreichen Sie eine Bewertung zu zeitnahen Preisen und lösen so die stillen Reserven auf. Ihr Nutzen: Eine Gewinnerhöhung.

Überflüssige Rückstellungen weglassen: Unterlassen Sie Rückstellungen, die nicht zwingend vorgeschrieben sind, z. B. Aufwandsrückstellungen oder Rückstellungen bei unterlassenen Instandhaltungen.

Notwendige Rückstellung knapp bemessen: Bewerten Sie Rückstellungen, die zwingend vorgeschrieben sind (z. B. Drohverlustrückstellung), möglichst niedrig.


zurück