/images/gmbhp-home-image1.jpg

IZW Tipp-Datenbank -

Ohne langes Lesen verständlich für Sie zusammengefasst.

Jetzt bis 30.11.21 kostenlos testen, denn als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Tipps! Zur Leseprobe

Tipps suchen...
Zum PDF Archiv

05.02.2010

Als PDF herunter laden

Ein wenig mehr Tilgung beim Haus spart extrem Zinsen

Angenommen, Sie nehmen zum Hauskauf ein Darlehen über 300.000 Euro auf mit 5 Prozent Zins und 1 Prozent Tilgung. Bei einer Monatsrate von 1.500 Euro sind Sie nach 36 Jahren schuldenfrei. Bis dahin haben Sie nicht nur Ihre 300.000 Euro zurückgezahlt, sondern zusätzlich über 346.000 Zinsen an die Bank abgedrückt.

Einfache Rechnung: Erhöhen Sie Ihre Monatsrate nur um 250 Euro (8 Euro pro Tag zusätzlich), sparen Sie über 120.000 Euro Zinsen (Gesamtzins „nur noch“ 227.256 Euro). Schaffen Sie gar 2.000 Euro Monatsrate, halbieren Sie die Zinslast von 361.000 Euro auf 171.000 Euro. Außerdem sind Sie Ihre Schulden nicht erst nach 37, sondern schon nach 20 Jahren los.


zurück