/images/gmbhp-home-image1.jpg

IZW Tipp-Datenbank -

Ohne langes Lesen verständlich für Sie zusammengefasst.

Jetzt bis 31.10.21 kostenlos testen, denn als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Tipps! Zur Leseprobe

Tipps suchen...
Zum PDF Archiv

15.07.2004

Als PDF herunter laden

Ist die „Ltd. & Co KG“ eine Alternative zur GmbH & Co. KG?

Früher war es unzulässig, im Ausland eine Kapitalgesellschaft zu gründen und den Sitz anschließend nach Deutschland zu verlegen. Das hat sich mittlerweile aufgrund neuer Rechtsprechung geändert. Sie können jetzt eine Gesellschaft im Ausland gründen und in Deutschland nur eine Zweigniederlassung in das Handelsregister eintragen lassen. (Fundstelle: BGH, 13.03.03, VII ZR370/98, DB 03, 986)

Besonders interessant ist hierbei die englische „Limited“ (Ltd.): Die „limited company by shares - Ltd.“ ist eine englische Kapitalgesellschaft. Sie kann in England schnell und billig gegründet werden. Ein Mindestkapital wird nicht gefordert.

Das wäre auch eine Alternative zur GmbH & Co. KG: Denn es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie als Komplementärin eine deutsche GmbH oder eine englische Ltd. einsetzen.

Bedenken Sie diese Nachteile der Ltd.: Die Ltd. bleibt eine englische Gesellschaft. Sie unterliegt dem englischen Recht, z. B. was das Verhältnis der Gesellschafter  untereinander und zur Ltd. angeht. Für eine englische Ltd. brauchen Sie englischen Rechtsrat. Ein deutscher Steuerberater oder Rechtsanwalt kann Ihnen hier (in der Regel) nicht weiterhelfen.

Hohe Gebühren: Der Jahresabschluss der Ltd. muss beim englischen Register eingereicht werden. In Deutschland müssen Sie eine Niederlassung eintragen lassen. Das kostet extra.

Verschärfte persönliche Haftung: An die Stelle der Kapitalaufbringung tritt bei der Ltd. eine verschärfte Haftung.

Übrigens - auch wenn manchmal das Gegenteil behauptet wird: Eine in Deutschland betriebene englische Ltd. unterliegt den deutschen Steuergesetzen und muss hier Kammerbeiträge zahlen.

Fazit: Was am Anfang billig erscheint, kann am Ende teuer werden. Lassen Sie die Finger von der „Limited“ und bleiben Sie bei der bewährten GmbH & Co. KG.


zurück