/images/gmbhp-home-image1.jpg

IZW Tipp-Datenbank -

Ohne langes Lesen verständlich für Sie zusammengefasst.

Jetzt bis 30.06.20 kostenlos testen, denn als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Tipps! Zur Leseprobe

Tipps suchen...
Zum PDF Archiv

19.05.2020

Als PDF herunter laden

Corona-Ticker: Vorsicht Falle - Das sind die aktuellen Corona-Betrugsmaschen

Die Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen FIU der Generalzolldirektion des Bundes warnt aktuell insbesondere vor folgenden Maschen:

  • Vorgetäuschte Angebote u. a. für Schutzmasken und andere medizinische Produkte, um Zahlungen zu veranlassen,
  • Anwerben von ahnungslosen Personen als Finanz-und Warenagenten, die zur Durchführung von vorgeblich dringenden Transaktionen und Geschäften missbraucht werden,
  • fingierte Spendenaufrufe im Zusammenhang mit angeblichen Hilfsaktionen,
  • Versuche, an sensible Informationen heranzukommen, die dann als Basis für weitere Delikte dienen, insbesondere für die Auslösung von Zahlungen. Vor allem mittels betrügerischer E-Mails oder Anrufe sollen von Ihnen Daten zur angeblichen Bearbeitung oder Gewährung finanzieller Soforthilfe erlangt werden.

zurück